Technisches Reglement


  • Zugelassene Chassis: Tamiya TT-01 und TT-02 in den unterschiedlichen Versionen.
  • Tuning frei, jedoch muss die Kunststoffwanne erhalten bleiben (kein Kohlefaserchassis)
  • Einheitsmotor 17,5T (t.b.a.)
  • Einheitsregler Tamiya TBLE-02s
  • Untersetzung TT-02 = 70/25 (6,55), TT-01 = 58/23 (6,56)
  • Einheitsreifen Ride Pre Cut Slick
  • keine Dishfelgen
  • Es sind nur Karosserien aus der GT-TC-Karosserieliste zugelassen. 
  • Serien-Heckflügel oder Lexan-Heckflügel max. Höhe 10mm, max Tiefe 20mm
  • Soweit nicht anders gekennzeichnet wird der unmodifizierte beiliegende Heckflügel verwendet 
  • Die Karosserien sollen vorbildähnlich lackiert werden
Es gibt eine unabhängige Team-Rangliste. Dort gibt es Punkte wenn mindestens ein Stammfahrer teilgenommen hat.

In der Fahrer-Rangliste bekommen beide Fahrer Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen